Heilpädagogische WG Rubenow

Nur wenige Kilometer entfernt vom Strand, in einer ruhigen ländlichen Gegend zwischen Greifswald und Wolgast bieten wir sechs Kindern und Jugendlichen einen Platz in unserer heilpädagogischen Wohngruppe Rubenow.

Das reetgedeckte Fachwerkhaus wurde 1860 erbaut und unter denkmalpflegerischen Gesichtspunkten rekonstruiert, um- und ausgebaut. Das zweigeschossige Gebäude bietet viel Wohnfläche auf mehr als 300 Quadratmetern, in einem gemütlichen und freundlichen Ambiente. Neben den Kinderzimmern, die einzeln von den jungen Menschen bewohnt werden, gibt es im Haus ein großes Kamin- und Esszimmer, eine offene Küche, zwei Bäder, Erzieherzimmer, Hauswirtschaftsräume und einen Kreativboden im Dachgeschoss.

Direkt an den großen Garten hinter dem Haus schließen sich weitläufige Wiesen und Weiden an. Hier stehen den Kindern große Flächen zum Spielen, Toben und Entspannen zur Verfügung. Der Garten dient auch für viele ernährungsrelevante heilpädagogische Maßnahmen. Jedes Kind hat die Möglichkeit, ein eigenes Beet zu gestalten und zu pflegen und wird so in alltägliche Arbeits-, Entwicklungs- und Lernprozesse integriert.